Symbiose aus Natur und Wissenschaft

Entdecke die Vorteile von reinem Sauerstoff in unserer modernen Druckkammer für deine Gesundheit.

Hyperbare Sauerstofftherapie: Für ein gesundes und vitales Leben

Die hyperbare Sauerstofftherapie (HBOT) ist eine medizinische  Behandlung, welche das Leben von Patienten positiv verändern kann. Durch die Verabreichung von 93 % reinem Sauerstoff unter erhöhtem Druck in einer speziell entwickelten Kammer kann die HBOT den Heilungsprozess von Wunden beschleunigen, die Auswirkungen von Erkrankungen wie Diabetes und Durchblutungsstörungen lindern und sogar das Gehirn bei der Erholung von traumatischen Verletzungen unterstützen.

Doch trotz all dieser beeindruckenden Vorteile ist die HBOT immer noch ein relativ unbekanntes Gebiet für viele Menschen. Das liegt zum Teil daran, dass die Wissenschaft hinter der Therapie komplex ist und ein tieferes Verständnis der menschlichen Physiologie erfordert. Doch alle, die sich die Zeit nehmen, um HBOT zu verstehen, werden mit einem besseren Verständnis für ihre eigene Gesundheit und Wohlbefinden belohnt.

desktop sauerstofftherapie-hbot-druckkammer innenraum
desktop sauerstofftherapie-hbot-druckkammer-innen

Wie funktioniert HBOT

Der Prozess der HBOT ist relativ einfach zu verstehen. Der Patient legt sich in eine spezielle Kammer, die als hyperbare Kammer bekannt ist. Diese zertifizierte Kammer ist so konzipiert, dass sie einen höheren Druck (bis zu 2.0 ata) erzeugen kann als der atmosphärische Druck auf Meereshöhe. Sobald der Patient in der Kammer ist, wird der Druck langsam erhöht.

Während des Prozesses atmet der Patient 93% reinen medizinischen Sauerstoff ein. Dies ist deutlich mehr Sauerstoff, als wir normalerweise durch die Atmung von Raumluft erhalten, die nur etwa 21% Sauerstoff enthält. Der erhöhte Druck in der Kammer hilft dabei, mehr Sauerstoff im Blut zu lösen, was bedeutet, dass mehr Sauerstoff zu den Geweben und Organen des Körpers transportiert werden kann.

Jede Sitzung dauert in der Regel etwa 90 Minuten und kann einmal oder mehrmals täglich durchgeführt werden, je nach Zustand des Patienten und der spezifischen Behandlungsziele. Während der Sitzung kann der Patient entspannen, lesen oder schlafen, und viele Menschen berichten, dass sie sich nach der Behandlung erfrischt und energiegeladen fühlen.

Die wesentlichen Wirkungen auf den menschlichen Körper

Die hyperbare Sauerstofftherapie ist eine wissenschaftlich fundierte Behandlungsmethode, die vielfältige positive Effekte auf den menschlichen Körper hat. Hier sind die sechs Schlüsseleffekte, die durch den Einsatz von HBOT entstehen:

mobile sauerstofftherapie hbot entzuendungshemmend

Gefäßverengende abschwellende Wirkung

HBOT wirkt gefäßverengend und trägt somit dazu bei, Ödeme oder Schwellungen zu reduzieren. Diese Eigenschaft macht sie zu einer effektiven Methode, um Entzündungen und postoperative Schwellungen zu behandeln.

mobile sauerstofftherapie hbot wundheilung

Förderung der Neovaskularisation

Bei erhöhten Sauerstoffkonzentrationen teilen sich Fibroblasten schneller, was zu einer vermehrten Kollagenproduktion und der Bildung neuer Kapillaren führt. Dies ist besonders wichtig für die Heilung von Wunden und die Regeneration von Gewebe.

mobile sauerstofftherapie hbot immunsystem staerken

Stärkung der Leukozytenfunktion

HBOT verstärkt die Aktivität der weißen Blutkörperchen und deren Fähigkeit, Krankheitserreger abzutöten. Dies unterstützt das Immunsystem bei der Bekämpfung von Infektionen.

mobile zephox sauerstofftherapie hbot bekaempfung bakterien

Bekämpfung anaerober Bakterien

HBOT ist effektiv gegen anaerobe Bakterien und verhindert die Produktion von Exotoxinen. Diese Eigenschaft ist besonders nützlich bei der Behandlung von bakteriellen Infektionen, die ohne Sauerstoff gedeihen.

desktop sauerstofftherapie hbot heilung weisses gewebe

Beschleunigte Heilung von weißem Gewebe​

HBOT fördert eine schnellere Heilung von Geweben wie Sehnen, Bändern, Menisken, Bandscheiben, Knochen und Gehirngewebe, die alle kapillararm sind und eine minimale Blutversorgung haben.

mobile sauerstofftherapie-hbot-nervensystemzellen

Regeneration von Nervensystemzellen​

HBOT trägt zur Regeneration beschädigter Nervenzellen bei und hilft, toxische Zellnebenprodukte zu neutralisieren. Damit kann sie die Funktion geschädigter Neuronen wiederherstellen und ist ein Hoffnungsträger in der Neurologie und Schlaganfall-Rehabilitation.

Die Evolution der hyperbaren Sauerstofftherapie

HBOT hat eine faszinierende Geschichte, die tief in der Vergangenheit verwurzelt ist und sich bis in die moderne medizinische Praxis erstreckt. 

Die Anfänge im 17. Jahrhundert

Die Reise beginnt im 17. Jahrhundert mit dem britischen Geistlichen und Physiker Henshaw. Er konstruierte eine der ersten Druckkammern, bekannt als „Domicilium“. Seine Arbeit basierte auf der Annahme, dass unterschiedliche Luftdruckbedingungen verschiedene Krankheiten behandeln könnten. Obwohl Henshaws Theorien und Methoden noch weit von der heutigen HBOT entfernt waren, legte er dennoch den Grundstein für zukünftige Entwicklungen in diesem Bereich.

Fortschritte im 19. und 20. Jahrhundert

Im 19. Jahrhundert begannen Forscher, den therapeutischen Nutzen von komprimierter Luft zu erkunden. Ein bedeutender Schritt in der HBOT Entwicklung wurde jedoch erst im 20. Jahrhundert von Orville J. Cunningham gemacht, einem amerikanischen Professor, der eine große hyperbare Kammer für die Behandlung von Herzerkrankungen baute.

Revolution in der Tauchmedizin

Ein wesentlicher Durchbruch gelang in den 1930er Jahren, als die US Navy Protokolle für die Anwendung von HBOT zur Behandlung der Dekompressionskrankheit entwickelte. Diese Fortschritte bestätigten die Wirksamkeit und Sicherheit von HBOT in der medizinischen Anwendung, insbesondere in der Tauchmedizin.

Moderne Anwendungen und Forschung

In den 1960er Jahren begannen Ärzte, HBOT für ein breiteres Spektrum an medizinischen Bedingungen zu erforschen. Einer der Pioniere war der niederländische Chirurg Dr. Boerema, der erfolgreich HBOT in Fällen von Herz- und Kreislaufstillstand einsetzte. 

Seitdem wurde HBOT für verschiedene Anwendungen erweitert, einschließlich der Behandlung von diabetischen Fußgeschwüren, Strahlenverletzungen und schweren Infektionen.

Die Gegenwart und Zukunft der HBOT

Heute ist HBOT eine anerkannte Behandlungsmethode in der modernen Medizin. Aktuelle Forschungen konzentrieren sich auf die Rolle von HBOT in der Neurologie, der regenerativen Medizin und als Unterstützung bei der Behandlung von chronischen Krankheiten.

Die wachsende Zahl klinischer Studien und die Weiterentwicklung der Technologie deuten darauf hin, dass HBOT noch viele weitere medizinische Anwendungen finden wird.

Anwendungsgebiete der hyperbaren Sauerstofftherapie

desktop sauerstofftherapie-hbot-medizin innere medizin

Medizinische Therapie

Nutze die heilende Kraft von reinem Sauerstoff.

desktop sauerstofftherapie hbot wellness wohlbefinden

Wohlbefinden & Fitness

Steigere deine Lebensqualität für ein besseres Wohlbefinden.

desktop sauerstofftherapie hbot schoenheit und anti aging

Schönheit & Anti-Aging

Erlebe das Geheimnis zeitloser Schönheit.

desktop zephox sauerstofftherapie hbot sport regeneration

Sport & Regeneration

Optimiere deine sportlichen Leistungen.

Der Ablauf einer Behandlung

Kontakt & Termin

Der erste Schritt zu deiner Behandlung beginnt mit der Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung. Unser freundliches Team steht bereit, um für dich einen passenden Termin zu finden und dir alle notwendigen Informationen für deine bevorstehende Behandlung zu geben.

Kostenrücksprache

Wir klären alle finanziellen Aspekte deiner Behandlung. Unser Team bietet Unterstützung bei der Übersicht über Gebühren und informiert dich über Finanzierungsmöglichkeiten sowie Versicherungsangelegenheiten, um Transparenz und Klarheit zu gewährleisten.

Voruntersuchung

Vor Beginn deiner Behandlung führen wir eine gründliche Voruntersuchung durch. Unser Facharzt erhebt wichtige gesundheitliche Informationen und führt notwendige Tests durch, um deine individuellen Bedürfnisse zu verstehen und deinen Therapieplan optimal auf dich abzustimmen. 

Sauerstofftherapie

Im finalen Schritt erlebst du die hyperbare Sauerstofftherapie in unserer speziell ausgestatteten Druckkammer. Unter sorgfältiger Überwachung durch unser medizinisches Fachpersonal atmest du reinen Sauerstoff unter erhöhtem Druck ein, was die Sauerstoffversorgung in deinem Körper maximiert, Heilungsprozesse unterstützt und dein Wohlbefinden fördert. 

Unsere Preise

Bitte beachte, dass die Kosten für die hyperbare Sauerstofftherapie normalerweise nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen werden. Solltest du eine private Zusatzversicherung haben, empfehlen wir dir, eine mögliche Kostenübernahme für alternative Behandlungsmethoden im Vorfeld zu prüfen. Für eine umfassende Beratung und Klärung aller wichtigen Details und Kosten bieten wir dir gerne ein Vorgespräch in unserer Praxis an.

Echte Stimmen & echte Erfahrungen

Lese inspirierende Erfahrungsberichte unserer Patienten und erfahre, wie die hyperbare Sauerstofftherapie ihr Leben zum Positiven verändert hat.

Unsere aktuellsten Beiträge

Tauche ein in die neuesten Erkenntnisse und Trends rund um die hyperbare Sauerstofftherapie.

Grundlagen, Schönheit

Gibt es ein Heilmittel, etwas, das das Altern umkehren kann? Wie ein Journalist im Interview mit der Harvard-Sozialpsychologin Ellen Langer argumentiert: „Wenn es ein Gegenmittel gegen das Altern gäbe, hätten

Hast du noch Fragen?
Kontaktiere uns jetzt!

Erfahre mehr über unsere hyperbare Sauerstofftherapie oder vereinbare einen Termin. Wir helfen dir gerne weiter.

Häufig gestellte Fragen

Finde Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zur hyperbaren Sauerstofftherapie.

Hyperbare Sauerstofftherapie ist ein medizinisches Verfahren, bei dem Patienten in einer speziellen Druckkammer gut 93 % Sauerstoff unter einem Druck einatmen, der höher ist als der atmosphärische Normaldruck.

Unter erhöhtem Druck kann der Körper mehr Sauerstoff aufnehmen. Dieser erhöhte Sauerstoffgehalt im Blut fördert die Heilung und bekämpft Infektionen effektiver.

Die hyperbare Sauerstofftherapie wird vielseitig eingesetzt, insbesondere zur Behandlung diverser Erkrankungen, zur Förderung von Wohlbefinden und geistiger Fitness, in der Schönheitspflege und Anti-Aging, sowie zur Unterstützung bei Sport und Regeneration. Diese Therapie bietet eine breite Palette an gesundheitlichen Vorteilen, die sowohl therapeutische als auch präventive Aspekte abdecken.

Ja, die hyperbare Sauerstofftherapie ist generell sicher, aber wie bei allen medizinischen Verfahren gibt es Risiken, die von Ihrem individuellen Gesundheitszustand und der spezifischen Anwendung abhängen.
Eine typische Sitzung dauert etwa 90 bis 120 Minuten, abhängig von der zu behandelnden Erkrankung oder Indikation.
Die Anzahl der Sitzungen variiert je nach Erkrankung und individuellem Ansprechen auf die Therapie, oft werden mehrere Sitzungen über mehrere Wochen verteilt.
Deine Eignung für eine Hyperbare Sauerstofftherapie kann in den meisten Fällen einfach geklärt werden, da nur wenige Gegenindikationen für eine Überdruckbehandlung bestehen. Um zu besprechen, ob diese Therapieform für deine individuellen Bedürfnisse und gesundheitlichen Voraussetzungen geeignet ist, laden wir dich herzlich zu einem unverbindlichen Gespräch mit unserem Arzt ein.
Die Kosten für eine Hyperbare Sauerstofftherapie variieren je nach Behandlungsdauer und Anzahl der Sitzungen. Bei bestimmten medizinischen Indikationen kann eine Kostenübernahme durch private Versicherungen möglich sein.